Andreas Eckmanns

Andreas Eckmanns

Referent 2018

Leiter Forschungsbereich Gebäude, Solarthermie und Wärmespeicher Bundesamt für Energie BFE

 

Seit 2001 arbeitet Andreas Eckmanns im Bundesamt für Energie und leitet dort die Forschungsbereiche Gebäude, Solarthermie und Wärmespeicherung. Auf internationaler Ebene koordiniert er die Schweizer Teilnahme im internationalen Forschungsprogramm „Energy in Buildings and Communities“ der IEA sowie im europäischen ERA-Net „Smart Cities and Communities“. Herr Eckmanns schloss 1991 sein Studium als Elektroingenieur HTL an der Fachhochschule Nordwestschweiz in Muttenz ab. In einem Schweizer KMU erlangte er einige Jahre Berufserfahrung bei der Entwicklung, Planung und Monitoring multifunktionaler Photovoltaikanwendungen mit einem Schwerpunkt auf Gebäudeintegration.