Interview mit Reto Brennwald, Talk & Film GmbH

Reto Brennwald, der Moderator des 14. Schweizer Planertages, macht drei grosse Herausforderungen für die Planungsbranche aus: Die Digitalisierung, die Industrialisierung und die Notwendigkeit von Kooperation.

Traditionelle Geschäftsmodelle sehen sich im Angesicht von Massenproduktion, neuen Kommunikationsstrategien und 3D-Druck mit fundamentalen Umbrüchen konfrontiert. Diese lassen sich nur gemeinsam meistern, so Brennwald. Der Schweizer Planertag ist somit ein guter Startpunkt für Kooperation

Verfasst in: Interviews, News zur Veranstaltung