Nahrungsergänzungsmittel Schweiz und Europa

EUROFORUM Fachtagung15. November 2017, Rüschlikon/Zürich

SAVE THE DATE

EUROFORUM Fachtagung

Nahrungsergänzungsmittel Schweiz und Europa

15. November 2017, Rüschlikon/Zürich

Die neuesten Entwicklungen im Schweizer Nahrungsergänzungsmittelrecht

Die EUROFORUM Fachtagung Nahrungsergänzungsmittel steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Revision des Lebensmittelgesetzes und des Verordnungsrechts. Am 1. Mai 2017 ist das neue Schweizer Lebensmittelrecht in Kraft getreten.

Mit der Revision wurde einerseits bezweckt, durch eine Angleichung des schweizerischen Rechts an EU-Recht bestehende Handelshemmnisse abzubauen. Mit der Harmonisierung einher gehen andererseits aber auch verschärfende Vorschriften für die Wirtschaft. Profitieren Sie von zahlreichen Erfahrungsberichten zu den neuen Bestimmungen und informieren Sie sich bei unserer etablierten Tagung unter anderem über folgende wichtige Themen:

  • Botanicals
  • Abgrenzung Lebensmittel/Heilmittel
  • Health Claims
  • NEM und Komplementärmedizin
  • Novel Food
  • Sportlernahrung
  • Diätetika

Diskutieren Sie mit diesen Referenten:

Dr. Karola Krell Zbinden, Markwalder Emmenegger Rechtsanwälte
Prof. Dr. Alfred Hagen Meyer, Rechtsanwalt, meyer.rechtsanwälte, Honorarprofessor, TU München
Christine Scherrer, LL.M., Attorney at Law, Walder Wyss Ltd.
Dr. Herbert Schwabl, Padma AG & Schweizerischer Verband für komplementärmedizinische Heilmittel (SVKH)

Ursula Senft, Abteilungsleiterin Nahrungsergänzungen, Kantonales Labor Zürich
Mark Stauber, Msc ETH Food Sc, Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV
Katarina Wagner, Regulatory Affairs Manager, EAS-Strategies
Roland Wyss-Aerni, Chefredaktor, foodaktuell & alimenta, Fachzeitschrift für die Lebensmittelwirtschaft

Zielpublikum:

Geschäftsführer und leitende Mitarbeiter der Branchen:

  • Pharma
  • Lebensmittel
  • Hersteller & Handel

insbesondere aus den Abteilungen:

  • Recht und Regulatory Affairs
  • Marketing und Vertrieb
  • Forschung und Entwicklung
  • Business Development
  • Zulassung
  • Qualitätssicherung