Durchlaufzeiten im Fokus


Markus Back / Chefredaktor Smart Tech /

marfurt-beitragDie Digitalisierung stellt Produktionsunternehmen vor riesige Herausforderungen, bietet diesen aber auch enorme Chancen. Wie die Trumpf Maschinen AG diesen Wandel nutzt, erklärte Geschäftsführer Hans Marfurt anlässlich des 1. Schweizer Strategietags Industrie 4.0 im GDI Rüschlikon.

Da es inzwischen eine Vielzahl von Definitionen zu Industrie 4.0 gibt, ersparte Hans Marfurt den über 200 Zuhörern im GDI Rüschlikon eine weitere und leitete sein Impuls-Referat mit einer zentralen Frage ein: «Worum geht es im Fertigungsunternehmen am Ende des Tages?», wollte er wissen und antwortete gleich selbst. Es gehe darum, so der Geschäftsführer der Trumpf Maschinen AG, seine Gesamtproduktivität zu steigern sowie die Flexibilität und die Prozessstabilität zu erhöhen. Doch was hat das nun mit Industrie 4.0 zu tun?

>> Weiterlesen