Technologie im Vordergrund – der Mensch im Mittelpunkt

Industrie 4.0 – ein Begriff, der viele Fragen aufwirft, aber auch viele Möglichkeiten bietet.

Diskutieren Sie wie Sie Ihre Mitarbeiter für die firmeneigene digitale Reise begeistern und welche Technologien Ihre Produkte zukunftstauglich machen.

Es erwartet Sie eine Mischung aus

  • visionären Keynote-Referaten
  • Best-Practice-Cases und
  • vertiefenden Fachforen

…mit führenden Industrievertretern sowie renommierten Querdenkern.

Themen 2018

  • Innovative Technologien, neue Geschäftsmodelle – Auswirkungen auf den Produktionsstandort Schweiz
  • Flexible Denkweisen für die digitale Ökonomie
  • Mitarbeiter begeistern für die Megatrends 4.0

Ihre Extras 2018

  • EXKLUSIVITÄT ZUM JAHRESAUFTAKT: hochwertige Wissensvermittlung und bestes Networking
  • INSPIRATION: Key-Notes, Best-Practice-Cases und Querdenker
  • INTERAKTION: Diskussionen, Live-Abstimmungen, Fachforen
  • FACHAUSSTELLUNG: Industrie 4.0 erlebbar in der begleitenden Fachausstellung
  • INSIGHTS: Megatrends für die digitale Ökonomie
  • VERTIEFENDE FACHFOREN: Industrie 4.0 aus der Praxis für die Praxis

Referenten

Dr. David Bosshart

Dr. David Bosshart

Referent 2018

CEO
Gottlieb Duttweiler Institut GDI

    Dr. Christopher Ganz

    Dr. Christopher Ganz

    Referent 2018

    Group VP Service R&D
    ABB

      Anders Indset

      Anders Indset

      Referent 2018

      Wirtschaftsphilosoph
      Investor und Unternehmer

        Jonas Jeysi

        Jonas Jeisy

        Referent 2018

        Application Engineer
        Festo AG

          Dr. Dirk Kammermeier

          Dr. Dirk Kammermeier

          Referent 2018

          Mitglied der Geschäftsleitung, Leiter Produktentwicklung
          Fraisa Gruppe

            Prof. Dr. Jürgen Prenzler

            Prof. Dr. Jürgen Prenzler

            Referent 2018

            Leiter Institut für Entwicklung Mechatronischer Systeme EMS
            NTB Buchs

              Eva Richterich

              Eva Richterich

              Referentin 2018

              CEO
              RICOLAB

                Fabia Schönenberger

                Fabia Schönenberger

                Referentin 2018

                Geschäftsführerin
                Mazubi (Lernfirma für Lehrlinge), Micarna

                  Alle Referenten

                  Kooperationspartner

                  Industrie 2025

                  swissmechanic


                  Guter, fokussierter Input zum Thema Industrie 4.0.P. Schilliger, Emmi International AG
                  Thema in der richtigen Breite und Tiefe. Kritische Fragen regen zum Nachdenken an.H. Haussmann, Schaltag AG
                  Ein Tag, um sich unter Gleichgesinnten auf einen neuen Stand zu bringen.H. Haussmann, Schaltag AG

                  Aktuelle News zu 3. Schweizer Strategietag Industrie 4.0

                  Digitale Supply Chain und Smart Factory: Von der Massenproduktion zur Losgröße eins

                  Johannes Papst ist Industry Solution Manager bei SAP. Seine Aufgabe ist es, bestehende und zukünftige SAP Lösungen mit den Anforderungen von Industrieunternehmen abzugleichen.

                  Schaut man aus Supply Chain- und Fertigungsperspektive auf das Thema Digitalisierung, so ist es wichtig, ein klares Bild zu bekommen, wie die neuen Technologien zu echtem monetären Nutzen beitragen können. Die besten Ergebnisse erzielt man, wenn bereits gut laufende Geschäftsprozesse mit digitalen Technologien weiter verbessert werden. (mehr …)


                  Premium Content Industrie 4.0

                  Best Practice für die Digitale Transformation der Schweizer Industrie [kostenfreier E-Paper Download]

                  Der grosse Erfolg des Schweizer Strategietags Industrie 4.0 rührt sicherlich daher, dass er seinem Bekenntnis treu geblieben ist, nicht nur Ein- und Ausblicke theoretischer Natur zu geben, sondern praxisnah zu sein und dies in einer mitreissenden und klugen Art und Weise. Auch unser neues E-Paper geht diesen Weg und bietet Einblicke in die Schweizer Industrie 4.0 am Beispiel von GF Machining Solutions, Berhalter AG und Fraisa Gruppe.

                  (mehr …)


                  Dr. Dirk Kammermeier, Fraisa Gruppe

                  Die Digitalisierung kommt nicht über Nacht – Interview mit Dr. Dirk Kammermeier [Fraisa Gruppe]

                  Die Auswirkungen einer zunehmend digitalisierten und automatisierten Wirtschaft auf den Arbeitsmarkt werden zurzeit breit diskutiert. Maschinen sollen zukünftig Millionen unserer Jobs übernehmen. Wie involvieren Sie bei der Fraisa Gruppe die Mitarbeiter zu diesen Themen?

                  (mehr …)


                  Digitale Transformation

                  Bedrohen digitale Wettbewerber den Geschäftserfolg Schweizer Industrieunternehmen?

                  Im Rahmen der Digitalisierung besteht Handlungsbedarf. Mit weiter voranschreitendem technologischem Fortschritt entscheiden sich immer mehr Unternehmen, ihre Arbeitsabläufe mit Hilfe der digitalen Entwicklungen im Bereich Industrie 4.0 zu vereinfachen und zu verbessern. Doch wie steht es um die Bedrohung durch digitale Wettbewerber?

                  (mehr …)



                  weitere News!

                  Folgen Sie uns auf:

                  #strat40

                  Tweets @industry_live




                  Event-Location

                  GDI Gottlieb Duttweiler Institute | Langhaldenstrasse 21 | 8803 Rüschlikon bei Zürich