Technologie im Vordergrund – der Mensch im Mittelpunkt

Industrie 4.0 – ein Begriff, der viele Fragen aufwirft, aber auch viele Möglichkeiten bietet.

Diskutieren Sie wie Sie Ihre Mitarbeiter für die firmeneigene digitale Reise begeistern und welche Technologien Ihre Produkte zukunftstauglich machen.

Es erwartet Sie eine Mischung aus

  • visionären Keynote-Referaten
  • Best-Practice-Cases und
  • vertiefenden Fachforen mit führenden Industrievertretern sowie renommierten Querdenkern.

Themen 2018

  • Innovative Technologien, neue Geschäftsmodelle – Auswirkungen auf den Produktionsstandort Schweiz
  • Flexible Denkweisen für die digitale Ökonomie
  • Mitarbeiter begeistern für die Megatrends 4.0

Ihre Extras 2018

  • EXKLUSIVITÄT ZUM JAHRESAUFTAKT: hochwertige Wissensvermittlung und bestes Networking
  • INSPIRATION: Key-Notes, Best-Practice-Cases und Querdenker
  • INTERAKTION: Diskussionen, Live-Abstimmungen, Fachforen
  • FACHAUSSTELLUNG: Industrie 4.0 erlebbar in der begleitenden Fachausstellung
  • INSIGHTS: Megatrends für die digitale Ökonomie
  • VERTIEFENDE FACHFOREN: Industrie 4.0 aus der Praxis für die Praxis

Bestätigte Referenten

Dr. David Bosshart

Dr. David Bosshart

Referent 2018

CEO
Gottlieb Duttweiler Institut GDI

    Dr. Christopher Ganz

    Dr. Christopher Ganz

    Referent 2018

    Group VP Service R&D
    ABB

      Anders Indset

      Anders Indset

      Referent 2018

      Wirtschaftsphilosoph
      Investor und Unternehmer

        Jonas Jeysi

        Jonas Jeysi

        Referent 2018

        Application Engineer
        Festo AG

          Dr. Dirk Kammermeier

          Dr. Dirk Kammermeier

          Referent 2018

          Mitglied der Geschäftsleitung, Leiter Produktentwicklung
          Fraisa Gruppe

            Eva Richterich

            Eva Richterich

            Referentin 2018

            CEO
            RICOLAB

              Robert Rudolph

              Robert Rudolph

              Referent 2018

              Mitglied Geschäftsleitung
              Swissmem, Bildung & Innovation

                Fabia Schönenberger

                Fabia Schönenberger

                Referentin 2018

                Geschäftsführerin
                Mazubi (Lernfirma für Lehrlinge), Micarna

                  Kooperationspartner 

                  Industrie 2025  swissmechanic

                  Guter, fokussierter Input zum Thema Industrie 4.0.P. Schilliger, Emmi International AG
                  Thema in der richtigen Breite und Tiefe. Kritische Fragen regen zum Nachdenken an.H. Haussmann, Schaltag AG
                  Ein Tag, um sich unter Gleichgesinnten auf einen neuen Stand zu bringen.H. Haussmann, Schaltag AG

                  Aktuelle News zu 3. Schweizer Strategietag Industrie 4.0

                  Digitale Transformation

                  Bedrohen digitale Wettbewerber den Geschäftserfolg Schweizer Industrieunternehmen?

                  Im Rahmen der Digitalisierung besteht Handlungsbedarf. Mit weiter voranschreitendem technologischem Fortschritt entscheiden sich immer mehr Unternehmen, ihre Arbeitsabläufe mit Hilfe der digitalen Entwicklungen im Bereich Industrie 4.0 zu vereinfachen und zu verbessern. Doch wie steht es um die Bedrohung durch digitale Wettbewerber?

                  (mehr …)


                  David Bosshart, GDI

                  Leben in hybriden Welten – Interview mit David Bosshart [Gottlieb Duttweiler Institut]

                  Das Gottlieb Duttweiler Institut in Rüschlikon ist zugleich Trendforschungsinstitut, Think Tank und die älteste Denkfabrik der Schweiz. Zudem dient es auch als Event Location für den Schweizer Strategietag Industrie 4.0. Dies sind nur zwei der vielen guten Gründe, CEO David Bosshart im Interview über die Digitalisierung in der Schweiz zu befragen.
                  (mehr …)


                  Digitalisierung und Mitarbeiterführung – Interview mit Dr. Matthias Gutknecht [STAR AG]

                  Zunehmend realisiert die Führungsebene in Unternehmen, dass es mittels des Einsatzes neuster Technologien und der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle zur Erschliessung von Potentialen in Zusammenhang mit der Digitalisierung nicht getan ist. Es gilt, die Mitarbeiter auf die Reise mitzunehmen. Welche Trends sehen Sie dahingehend?

                  (mehr …)


                  smart factory - interactive business concept

                  Wie wichtig ist für die Industrie-KMU die Digitalisierung? – Business Day 2017

                  von Dr. Eva-Eliane Tammena

                  Wie wichtig ist für die Industrie-KMU die Digitalisierung? Wie werden die Möglichkeiten und Schwierigkeiten für das eigene Unternehmen eingeschätzt? Umfragen und wirtschaftswissenschaftliche Untersuchungen ergeben ein sehr gemischtes Bild, wobei der Mangel an Innovationskapital die Widersprüche weitgehend erklärt.

                  (mehr …)



                  weitere News!

                  Folgen Sie uns auf:

                  #strat40

                  Tweets @industry_live




                  Event-Location

                  GDI Gottlieb Duttweiler Institute | Langhaldenstrasse 21 | 8803 Rüschlikon bei Zürich