Featured post

Download: Digitales Magazin „Digital und nachhaltig – Planen, bauen, wohnen in der Schweiz von morgen“

DigiMag Digital und nachhaltig Beitragsbild

Unser digitales Magazin «Digital und nachhaltig – Planen, Bauen, Wohnen in der Schweiz von morgen» bietet Einblicke in die Transformation der Planerszene und Gebäudetechnikbranche. Verschiedene Experten, u.a. Sunnie Groeneveld, bekannt aus der TV-Serie „Die Start-up Challenge“, und Fachbeiträge von Playern der Schweizer Planer- und Gebäudetechnikszene beleuchten u.a. Themen wie BIM, IoT, Nachhaltigkeit, vernetztes Wohnen und den Planerberuf der Zukunft.

Continue reading

Im Kampf gegen Legionellen – Interview mit Philipp Zulian [Oventrop (Schweiz) GmbH]

Philipp Zulian, Oventrop

Philipp Zulian ist Leiter Technik bei der Oventrop (Schweiz) GmbH und wird als Referent beim Schweizer Warmwasserforum über Praxisbeispiele von Frischwarmwasserstationen sprechen. Im Vorfeld der Veranstaltung stand er uns für ein Interview zur Verfügung und spricht darin über das neue öffentliche Bewusstsein einer guten Warmwasserversorgung, der Vorbeugung von Legionellen-Erkrankungen und den daraus resultierenden Maßnahmen für die Bauplanung. Continue reading

Wasserversorgung im Wandel – Interview mit Mark Stauber [EDI]

Mark Stauber, EDI

Mark Stauber, Msc ETH Food Sc, ist Leiter des Fachbereichs Lebensmittelhygiene beim Eidgenössischen Departement des Innern EDI (Bundesamtes für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV). Im Interview spricht er über die SIA 385 Normen und darüber, was sich für die Warmwasserversorgung ändert wird. Diesen Einblick vertieft er als Referent beim Warmwasser Forum im Rahmen des Schweizer Planertags 2018 in seiner Keynote „Lebensmittelrechtliche Anforderungen an Wasser bezüglich Legionellen“.

Continue reading

Start-Ups – Innovationen made in Switzerland

Energie- und Gebäudetechnik braucht Innovationen, um den Anforderungen von morgen gerecht zu werden. Besonders spannend ist das, wenn man direkt vor Ort auf die Innovatoren treffen kann. Beim 13. Schweizer Planertag haben Sie die Möglichkeit, vier Schweizer Start-Ups hautnah kennen zu lernen. In Zusammenarbeit mit dem Bildungszentrum für Technologie und Management (sfb) erleben Sie Energieproduktion, Verbrauchsmanagement und -reduktion an Beispielen, die schon heute im Einsatz sind. Damit Sie sich schon vorher einen Eindruck machen können, stellen wir Ihnen hier die vier Start-Ups vor. Continue reading

Die Digitalisierung des Bauprozesses und der damit verbundene Wandel

3D Entwurf eines Gebäudes mit Grundriss

Autoren: Hubert Rhomberg / Harald Professner

Weltweit findet ein kultureller, ökologischer und ökonomischer Veränderungsprozess statt, bei dem Arbeiten, Wohnen und Leben für die Menschen nur mit innovativen Technologien und ökologischen Konzepten zu bewältigen ist. Wenn es um die Planung und Gestaltung der Veränderung der menschlichen Lebensräume geht, sind Architektur und Bauwirtschaft gefordert. Lediglich bestehende Prozesse zu modernisieren und beispielsweise den klassischen Bauablauf zu digitalisieren – was heutzutage noch viel zu oft unter BIM , also dem Building Information Modelling, verstanden wird –, reicht dafür nicht aus. Vielmehr muss das „Bauen“, wie wir es heute kennen, völlig neu gedacht werden.

Continue reading

Gewinnen Sie 5 x 1 Gastkarte für den Schweizer Planertag

Schweizer Planertag Gastkarten Verlosung

Der Schweizer Planertag hat sich mit 500 Teilnehmern als Treffpunkt und fester Termin für die Planer- und Gebäudetechnikbranche etabliert. Basierend auf diesem Erfolg arbeiten wir kontinuierlich daran, die Veranstaltung für Sie jedes Jahr weiterzuentwickeln und das Programm interessant und up-to-date zu gestalten. Ihre Meinung ist uns wichtig – deshalb haben wir eine kurze Umfrage in’s Leben gerufen, in der Sie uns Ihre Wünsche mitteilen und Gastkarten für den Schweizer Planertag gewinnen können.

Continue reading