17. Jahrestagung für die Versicherungswirtschaft

SAVE THE DATE!

Damit Sie sich ein paar Eindrücke von der Veranstaltung 2017 machen können, haben wir für Sie eine Bildergalerie  bereitgestellt.

Die Referate und Diskussionen haben gezeigt, dass die Branche nicht vor, sondern bereits mitten in einem Umbruch durch Digitalisierung, neue Risikoszenarien und verändertes Kundenverhalten steht.

Wir werden auch in 2018 die wichtigen Themen und Insights aufgreifen und namhafte Player auf das Podium einladen. Im Juli werden Sie das neue Programm hier finden.

Wenn man die unter Verschluss gehaltenen langfristigen strategischen Pläne der Rückversicherungen liest, dann gewinnt man den Eindruck, dass die Branche an ihrer eigenen Zukunftsfähigkeit zweifelt: Namhafte Rückversicherungen wollen in einigen Jahrzehnten Erstversicherungen sein – und ihre aktuellen Schritte gehen bereits in diese Richtung.
Matthias Niklowitz, Reporter, Schweizer Versicherung/Schweizer Bank, Ringier Axel Springer
Digitalisierung verändert das Industriehaftpflichtgeschäft und das Risk-Portfolio erheblich – traditionelle Versicherungskonzepte genügen nicht mehr.
Heinz Risi, Director/Head Corporate Insurance/Risk Mgt., Schindler Management AG
Wer jetzt kein Know-How aufbaut, wird im Markt für ‘Cyber-Versicherungen‘ an der einzigartigen Kombination aus Schadenssummen, Kumulpotenzialen und mangelnder Fachkenntnis scheitern. Kernaufgabe für Versicherer wird es sein, den Versicherungsnehmern zu helfen, sich selbst zu schützen.
Linus Neumann, Experte für IT-Sicherheit
Die Schweiz ist zu klein für eine vollständige Digitalisierung der Versicherungsvermittlung.
Dr. Helmut Studer, Mitglied der Geschäftsleitung, Kessler & Co AG
Outside your comfort zone is where the magic happens.
Dr. Patrick Eugster, Chief Executive Officer, Dextra Versicherungen AG

Aktuelle News zum Insurance Forum 2018:

FINANCE – Face-to-Face | Print | Digital – Jahresesübersicht

(mehr …)


Pressestimme


Pressestimme


Aktuelle Studie der Universität St. Gallen: The Current InsurTech Landscape

Aktuelle Studie der Universität St. Gallen
Autoren: Prof. Alexander Braun und Dr. Florian Schreiber des Instituts für Versicherungswirtschaft (I.VW-HSG)
www.ivw.unisg.ch

The Current InsurTech Landscape:

Business Models and Disruptive Potential
Digitization has now finally and firmly reached the insurance industry. InsurTech startups, i.e. young companies that pursue technology-driven business models, are mushrooming. Within less than five years, their number has increased from just a handful to several hundred globally.

Auf 200 Seiten finden Sie eine ausführliche Analyse zur InsurTech Landschaft des Schweizer Marktes mit folgender Agenda.

(mehr …)



Folgen Sie uns auf:


Tweets @EUROFORUM




Event-Location:

Hotel Belvoir | Säumerstrasse 37 | 8803 Rüschlikon bei Zürich